Kustom Life Magazine #15

Kustom Life Magazine #15

Erscheint am 30.01.2018
1931 Opel Hot Rod
1964 Triumph Moon Machine
Howard Gribble Lowrider History

News

KUSTOM LIFE MAGAZINE #8

Safety First

Das Editorial schreibe ich in der Regel recht spontan, je nachdem, wann mir die Erleuchtung kommt, über welche Thematik ich schreiben könnte. Ihr kennt das sicher, manchmal hat man spontane Blitzeingebungen und ein anderes Mal fällt einem nichts ein, bis ein kleiner Anstoß von außen die Sache ins Rollen bringt. So geschehen in diesem Fall. 

Es war Anfang Oktober, ich fuhr nach Hause und genau dort in der Straße waren zwei rüstige Rentner mit dem Schneiden ihrer Hecke beschäftigt. Einer der beiden Herren war ein alter Bekannter aus Teenagerzeiten – er war damals Hausmeister in einem großen Möbelgeschäft, ich war damals in meiner Skaterzeit. Ihr könnt euch denken, dass Skater und Hausmeister in der Regel ein eher angespanntes Verhältnis pflegten. Doch nun, 20 Jahre später, kommt eben dieser nette Herr auf mich zu und fragte mich, ob das mein Auto da vorne in der Einfahrt sei – mein 1965 Pontiac Grand Prix ist zurzeit obdachlos. Wir kamen also ins Gespräch und er erzählte mir von einem Bekannten, der ebenfalls an alten amerikanischen Autos schraubt. Bis hierhin ist die Geschichte noch nicht allzu ungewöhnlich. Doch das Gespräch kam schnell auf eine der Schattenseiten des Oldtimerfahrens: das Thema Sicherheit. Denn eben jener Bekannte hatte vor Kurzem einen Unfall, bei dem seine Freundin sehr schwer verletzt wurde, unter anderem im Bauchbereich, verursacht durch den Beckengurt. Solcherlei Unfälle sind leider kein Einzelfall und ich denke, es schadet nicht, auch im Kustom Life Magazine auf Gefahren hinzuweisen. 

Jedem von uns muss einfach bewusst sein, dass die Fahrzeuge, die unsere Herzen höherschlagen lassen, bei Weitem nicht mehr den Sicherheitsstandards entsprechen, die man bei modernen Fahrzeugen hat. Weder die Karosserien noch die Innenausstattungen waren damals darauf ausgelegt, die Insassen zu schützen. Knautschzonen, ABS und Airbags waren noch Fremdworte. Zaghafte Versuche gab es zwar bereits relativ früh – so bot Buick beispielsweise in den 50er-Jahren ein Sicherheitspaket an, welches die Kanten am Armaturenbrett mit Schaumstoff umpolsterte –, die Effektivität solcher Maßnahmen ist aus heutiger Sicht jedoch mehr als anzuzweifeln. Und eine Nachrüstung von Sicherheitsfeatures ist in den wenigsten Fällen möglich.

Man muss also in gewisser Weise damit leben und umgehen, dass man ein Risiko eingeht, wenn man mit einem alten Fahrzeug am Straßenverkehr teilnimmt. Keine Angst, wir wollen nicht, dass ihr jetzt reihenweise auf moderne Fahrzeuge umsteigt, aber wir wollen doch an die Vernunft in jedem von uns appellieren: Haltet euch an die Verkehrsregeln, fahrt vorausschauend und vorsichtig, denn schließlich hat man nur ein Leben und das sollte man in Gesundheit genießen.

In diesem Sinne: Drive save!

Michael Schmidbauer
Chefredakteur, Kustom Life Magazine

Inhalt Kustom Life Magazine Ausgabe 8:

  • 1965 Cadillac Coupé DeVille
  • Im Farbenparadies - Georg Petzoldt Profishop
  • Tripped Out. Again!
  • Slow & Dirty - Freds WLC Baujahr 1942
  • Kustom Life Run 2016 - Part2 - Der Wahnsinn nimmt kein Ende
  • The Coupé - 1959 Chevrolet Impala
  • 4-Cam Shovel
  • Choppertown Sideshow 2016 - Choppertown lädt ein
  • The Golden Wing - 1958 Harley-Davidson
  • Zu Besuch bei Leevenstein Leatherworks
  • Dark Maroon Shoebox - 1951 Ford Custom 2-Door Sedan
  • Custom Car Revival 2016
  • Kolumne Uwe Ehinger: PR-Coup: Die Absurde Geschichte der Harley-Davidson UMG

Ähnliche Artikel

Kustom Life Magazine #7

Kustom Life ...

Erscheint am 20.09.2016! 1951 Mercury M1 1981 Harley Davidson ...

26

Sep

2016

Kustom Life Magazine #11

Kustom Life ...

Erscheint am 30.05.2017! 1978 Harley Davidson Moon Digger 1963 Chevrolet Impala ...

30

May

2017

Kustom Life Magazine #14

Kustom Life ...

Erscheint am 28.11.2017! 1946 Harley Davidson 1926 Ford Model T Hindenberg ...

28

Nov

2017

comments powered by Disqus