Kustom Life Magazine #15

Kustom Life Magazine #15

Erscheint am 30.01.2018
1931 Opel Hot Rod
1964 Triumph Moon Machine
Howard Gribble Lowrider History

News

KUSTOM LIFE MAGAZINE #3

MAKE THE WORLD GO ROUND

Nicht immer läuft alles rund, wie man so schön sagt. Meist meint man damit, dass etwas nicht so ist, wie es sein sollte oder zumin- dest wie man es gewohnt ist. Wer sich heutzutage umsieht, wird gelinde gesagt von „Läuft nicht ganz rund“-Eindrücken geradezu überschüttet. Dabei erscheint es uns auf den ersten Blick noch als das Harmloseste, dass die Cruising-Saison dieses Jahr getrost bis Weihnachten gehen konnte – denn bis Ende Dezember jedenfalls ließ der Winter auf sich warten. In München konnte man bei ange- nehmen 15 Grad noch kurz vor Weihnachten gemütlich eine Runde um den Block drehen. Dass dahinter Anzeichen eines Klimawandels stecken, macht die Sache natürlich weniger angenehm. So kann man also sagen: wettertechnisch läuft es derzeit nicht ganz rund.

Doch auch sonst scheint zurzeit immer mehr unrund zu laufen. Man kann kaum die Augen davor verschließen. Die Probleme, die uns in unserer heutigen Zeit auf unserem Planeten global wie auch lokal beschäftigen, drohen das Rad kräftig aus der Spur zu werfen. Wir sind hier ein Magazin, das sich sicherlich nicht mit Umwelt und Politik beschäftigen wird, dafür gibt es kompetentere Organe. Auch werden wir wohl nicht in der Lage sein, Lösungsansätze für die großen Probleme unserer Zeit zu liefern, denn auch hierfür sind wir die falschen Ansprechpartner und maßen uns sicherlich nicht unberechtigte Kompetenz an. Trotzdem denke ich, dass sich sowohl wir als auch unsere Leserschaft diesen denkwürdigen Zeiten nicht ganz entziehen sollten. Dem Titel unseres Magazins, Kustom Life Magazine, folgend, geht es bei uns also um eine besondere Lebens- weise, eine Art, sein Leben zu gestalten. Gerade für uns und unsere Leserschaft ist dies ein sehr wichtiger, wenn nicht der wichtigste Punkt. Dennoch scheint dies auf dieser Welt keineswegs selbstver- ständlich zu sein. Deshalb sollten wir uns immer vor Augen halten, dass wir in einer Gesellschaft leben, in der es weitgehend möglich

ist, sich frei zu entfalten und sein eigenes Leben so zu gestalten, wie jeder es für richtig hält. Klar gibt es auch bei uns Grenzen, die eine funktionierende Gesellschaft allerdings schlicht und ergreifend benötigt. Und auch wenn uns manche Regeln und Normen vielleicht ungerecht und unfair vorkommen mögen, haben wir doch meist die Möglichkeit, das zu erreichen, was wir wollen. Und das, liebe Leser, ist ein sehr großer Luxus, nämlich der Luxus der freien Ent- scheidung. Es gibt nicht viele Länder auf diesem eigentlich doch so schönen Planeten, in denen dieser Luxus gelebt werden kann. Bitte denkt daran, wenn euch das nächste Mal beim Cruisen das herrliche Gefühl des Freiseins einen wohligen Schauer über den Rücken jagt.

Wie schon eingangs erwähnt, werden wir hier wohl leider kei- nes der aktuellen Probleme lösen können. Um eines wollen wir euch dennoch bitten: Steht jeden Tag mit dem Bewusstsein auf, dass es ein besonderes Geschenk ist, in Freiheit und nach den eigenen Vorstellungen leben zu können, und geht mit gutem Beispiel voran, d. h. geht aufeinander zu, wo immer es möglich ist. Wie man auf den vielen Treffen dieser Welt sieht, waren Autos und Motorräder schon immer ein völkerverbindendes Faszinosum. Damit alleine wird sich sicher nicht die Welt verändern, aber Gemeinsamkeiten verbinden nun mal mehr (zumindest einfacher) als Gegensätze. Und vielleicht sind die Themen unserer Zeitschrift für den einen oder anderen ein kleiner Hebel, um in Zukunft noch mehr aufeinander zuzugehen. Warum auch nicht?

In diesem Sinne – enjoy your Kustom Life.

Michael Schmidbauer
Chefredakteur Kustom Life Magazine 

Inhalt Kustom Life Magazine Ausgabe 3:

  • Little Green Coupé - 1930 Ford Model A
  • Schott NYC - More than 100 Years of an American Original
  • Strychnine - 1966 Triumph T-120
  • Bare Metal Punk Rod - 1936 Ford 5-Window Coupé
  • Das Ironhead Projekt Teil 2 - Eine Fortsetzungsgeschichte
  • Auf ins Schwabenland
  • Made in Britain - Jays Shovelhead
  • Mooneyes X-Mas Party 2015
  • Ehinger Kraftrad Pendelton Pan
  • 1957 Panhead von Kickstartworks
  • History - Dean Jeffries - Künstler und Legende
  • Kings & Bastards - Shopvorstellung

Ähnliche Artikel

Kustom Life Magazine #4

Kustom Life ...

Erscheint am 29.03.2016 1936 Ford Kustom 50 Years Vans Planet 10 Metal Works

28

Mar

2016

Kustom Life Magazine #14

Kustom Life ...

Erscheint am 28.11.2017! 1946 Harley Davidson 1926 Ford Model T Hindenberg ...

28

Nov

2017

Kustom Life Magazine #6

Kustom Life ...

Erscheint am 19.07.2016 1950 Mercury Kustom 1978 Harley Davidson Red Wings ...

19

Jul

2016

comments powered by Disqus